Medienrepertoires: Intensivnutzer vs. News-Deprivierte

Medienrepertoires erfassen das gesamte Spektrum der Medien, die eine Person nutzt. In der Mediennutzungsforschung sind Medienrepertoires ein guter Weg, um verschiedene Nutzertypen zu beschreiben. Im Rahmen dieser Präsentation werden zwei Nutzertypen (Repertoires) für die Schweiz näher beschrieben.

Klicken Sie sich durch die Präsentation: