Newsup - Tschäggsch Medie?

Immer mehr Jugendliche koppeln sich von den traditionellen Nachrichten- und Informationsmedien ab. TikTok, Instagram, Snapchat oder Pinterest werden in immer stärkerem Umfang genutzt und bestimmen den Medienkonsum junger Erwachsener. Eine Konsequenz davon ist, dass Informationen und Nachrichten zu Themen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur vermehrt in den Hintergrund treten, während unterhaltende News an Bedeutung gewinnen.

Mit dem Projekt Newsup - Tschäggsch Medie hat das fög eine Plattform geschaffen, die sich an junge Erwachsene und Lehrkräfte richtet. Ziel ist es, auf jugendgerechte Art Medienwissen zu vermitteln und die kritische Auseinandersetzung mit Medieninhalten zu unterstützen. Weitere Informationen auf der Projektwebseite