Schweizer Medien als neues «Westfernsehen»: Wie NZZ und Co. im Ausland vertwittert werden