Medienqualitätsrating (MQR) 2020

Sinkende Vielfalt in der Berichterstattung. Echo der Zeit erneut bestplatziert im Gesamtranking. blick.ch Aufsteiger des Jahres.

Medienqualitätsrating MQR-2020

MQR-2020

Auch die dritte Ausgabe des Medienqualitätsrating MQR-20 untersucht die Qualität der wichtigsten Schweizer Informationsmedien anhand einer Inhaltsanalyse und einer repräsentativen Befragung. Das Nachrichtenmagazin «Echo der Zeit» von Radio SRF führt erneut die Bestenliste der Informationsmedien an. Es setzt über alle untersuchten Medientitel hinweg den Massstab punkto Medienqualität in der Schweiz. Die gedruckte NZZ führt die Gruppe der Tages- und Onlinezeitungen an, die NZZ am Sonntag ist innerhalb der Sonntagszeitungen und Magazine am besten platziert. Unter den Boulevard- und Pendlerformaten behält lematin.ch seine Spitzenposition bei. Die Newssite blick.ch ist die Aufsteigerin des Medienqualitätsratings MQR-20, da sie von allen Informationsmedien gegenüber dem letzten Rating im Jahr 2018 am meisten Qualitätspunkte gewonnen hat.  

Herausgegen wird das MQR vom Stifterverein Medienqualität Schweiz. An den wissenschaftlichen Analysen beteiligt sind neben dem fög/der Universität Zürich die Universität Fribourg sowie die Hochschule Luzern. 

Zur gesamten Analyse