Abstimmungen vom 28. Februar 2016

Die Abstimmungsvorlagen vom 28. Februar stossen auf sehr unterschiedliches Medieninteresse. Die Durchsetzungsinitiative gehört zu den am stärksten beachteten Vorlagen der letzten Jahre. In den Medien überwiegt das Bild einer breiten und einmaligen Gegenbewegung gegen die Initiative.

Die Resonanz für die anderen drei Vorlagen fällt deutlich schwächer aus. Vor allem die beiden Volksinitiativen erfahren insgesamt relativ wenig Beachtung und wenig Zuspruch. Die Vorlage zur Sanierung des Gotthard-Tunnels findet etwas mehr Beachtung und ist insgesamt höchst umstritten.

abstimmungsmonitor_260216_overall
abstimmungsmonitor_260216_overall
Die Vorlagen im Überblick