Qualität der Kulturberichterstattung: sinkende Vielfalt wegen steigender Medienkonzentration in der Schweiz

Die Studie zur Kulturberichterstattung des fög wird im österreichischen "Der Standard" kritisch diskutiert. Grund für die abnehmende Vielfalt sei die "angespannte finanzielle Lage des Journalismus".

 

Link zum vollständigen Beitrag auf derstandard.at