«Viele Bürger teilen unsere Sorge»

in: Neue Zürcher Zeitung

Beitrag lesen (PDF, 94 KB)