Abstimmungen vom 27. November 2016 - Zwischenbericht

Die Atomausstiegs-Initiative (AAI) erhält in den Medien sehr viel Beachtung. Im Vergleich zu den letzten Abstimmungen vom 25. September ist die Resonanz bis drei Wochen vor Urnengang rund doppelt so hoch. Auch im Vergleich zu früheren umweltpolitischen Initiativen – „Energie- statt Mehrwertsteuer“ (März 2015) und „Grüne Wirtschaft“ (September 2016) – fällt die Resonanz für die AAI etwa doppelt so hoch.

Die AAI erfährt in den Medien der Suisse romande Akzeptanz, während sie in den Medien der Deutschschweiz mehr Kritik auslöst. Dieser Unterschied war bereits bei der Initiative zur „Grünen Wirtschaft“ zu beobachten, während die Initiative „Energie- statt Mehrwertsteuer“ damals in beiden Sprachregionen auf grosse Ablehnung stiess.

Das Folienset mit den Zwischenergebnissen ansehen (PDF, 277 KB) (PDF, 261 KB)

Analysezeitraum: 5. September bis 6. November 2016

Das Update in Form des umfassenden Berichts wird regluär kurz vor der Abstimmung auf dieser Seite veröffentlicht.